Der Zweite Weltkrieg aus britischer Sicht

Der Zweite Weltkrieg aus Sicht der britischen Politikwissenschaft

Buchempfehlung plus 2 x DVD – Politikwissenschaft – Geschichte – Zweiter Weltkrieg

Von deutschem Boden darf nie wieder ein Krieg ausgehen !
Dieser Konsens wird stillschweigend in ganz Deutschland akzeptiert.
Damit daß so bleibt ist es erforderlich daß wir uns mit der geschichtlichen Wahrheit auseinandersetzen. Die politischen Entscheidungswege und Prozesse, die zum 2. Weltkrieg geführt haben, müssen bekannt sein damit diese sich NICHT wiederholen können. Die rechtlichen Konsequenzen des 2. Weltkrieges für Deutschland müssen bekannt sein, damit wir die internationalen Beziehungen verbessern können und als Folge davon die Stellung und das Ansehen Deutschlands.

Der zweite Welkrieg

Diese Buch ist ein wichtiger Beitrag dazu.

Der Zweite Weltkrieg war der brutalste und folgenschwerste kriegerische Konflikt der Geschichte – mit einem bis dahin ungekannten Maß an Waffengewalt und millionenfachem Sterben bis hin zum Völkermord. Antony Beevor, angesehener britischer Historiker, entwirft ein globales Panorama, das die großen Zusammenhänge dieses Krieges ebenso transparent macht wie die herrschenden politisch-ideologischen Kräfte, das Ursachen und Folgen umfassend und in bisher einmaliger Prägnanz verdeutlicht.
Er folgt von Norden nach Süden und von Osten nach Westen jenen Männern, die die Welt in die größte Schlacht der Menschheitsgeschichte getrieben haben. Und er verliert dabei nie jene aus den Augen, für die dieser monströse Krieg unermessliches Leid bedeutete. Auf der Basis aktueller Forschung, bestens recherchiert, empathisch erzählt, hat Antony Beevor dieses Buch zum prägendsten Ereignis des 20. Jahrhunderts geschrieben.

Antony Beevor: Der Zweite Weltkrieg

sofort-kaufen-bei-amazon deutschland

Gebundene Ausgabe: 976 Seiten
Verlag: C. Bertelsmann Verlag (11. August 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3570100650 / ISBN-13: 978-3570100653
englischer Originaltitel: The Second World War

Die Jahreschronik des Dritten Reichs auf DVD

Am 30. Januar 1933 wurde Adolf Hitler zum Reichskanzler ernannt.
Die Macht über Deutschland einmal in Händen, ließen die Nazis sie nicht mehr los – bis zum Untergang am 8. Mai 1945. 12 Jahre, 3 Monate und 9 Tage währte das Dritte Reich. Es begann mit großen Hoffnungen und beispiellosem Jubel – und endete nach einem Weltkrieg mit mehr als 50 Millionen Toten, der Zerstörung Deutschlands sowie großen Schäden in anderen europäischen Staaten und dem Völkermord an den europäischen Juden.

Spiegel TV – Die Jahreschronik des Dritten Reichs: 12 Jahre, 3 Monate, 9 Tage

sofort-kaufen-bei-amazon deutschland

SPIEGEL TV unternimmt eine einzigartige Zeitreise durch das dunkelste Kapitel deutscher Geschichte. In diesem abendfüllenden Zweiteiler erzählt Autor Michael Kloft die Jahreschronik des Dritten Reichs, zeigt mit seltenen, teilweise unveröffentlichten Filmaufnahmen ein Bild der nationalsozialistischen Diktatur auch jenseits der Propaganda. Bei der Darstellung von Politik und Alltag, Kriegsgeschehen und Verbrechen im Nazistaat helfen ihm drei berühmte Wissenschaftler: Sir Ian Kershaw hat mit seiner Hitler-Biografie weltweit Maßstäbe gesetzt, Brigitte Hamann erhellt in ihren bahnbrechenden Studien Hintergründe der Faszination des Führers und Götz Aly hat in seinem Buch Hitlers Volksstaat die Wohlfühldiktatur der Dreißigerjahre beschrieben und die Ausplünderung Europas durch die Deutschen schonungslos aufgedeckt.Über 190 Minuten entfaltet diese außergewöhnliche Dokumentation ein Geschichtspanorama jener finsteren Jahre.

Filmaufnahmen weltweit aus dem zweiten Weltkrieg auf 12 DVD

Weltweit zusammengetragene Wochenschauaufnahmen mit in Deutschland zum Teil noch nicht gezeigten Bildern sowie Kommentare von Zeitzeugen liefern eine umfassende Chronik über den Verlauf des Zweiten Weltkrieges. Die 26 Teile der britischen Dokumentationsserie decken die Zeitspanne von 1933 bis zum Kriegsende 1945 ab und beleuchten den Beginn des Kalten Krieges in den Folgejahren.

Die Welt im Krieg Box – Gesamtedition [12 DVDs]

sofort-kaufen-bei-amazon deutschland

“Die Welt im Krieg” ist die umfassendste und aufwendigste Dokumentationsserie über den Zweiten Weltkrieg, die jemals produziert wurde. In über vier Jahren wurden weltweit Wochenschauaufnahmen zusammengetragen, die einen Gesamtüberblick der Geschehnisse des Zweiten Weltkrieges vermitteln.
Der Blick auf den Verlauf und die Wirklichkeit des Kriegsgeschehens wird mit einer unübertroffenen Dichte und Authentizität erweitert. Dieser Meilenstein der Zeitgeschichte erscheint erstmalig komplett und in der ungeschnittenen Originalversion – mit viel bisher in Deutschland unveröffentlichtem Bildmaterial.
Im Original kommentiert die Ereignisse Oscar-Preisträger Sir Laurence Olivier.
Im Jahr 2010 wurde das Material aufwendig digital restauriert und komplett neu und verständlich kommentiert von Uwe Friedrichsen.

Artikel zum Thema Geschichte

Buchempfehlungen zur Geschichte Deutschlands nach 1945
Buchempfehlung: Deutsch-Russische Sicherheitskulturen