Astrofoto der Woche

Astronomie.de liefert jede Woche ein neues Foto aus dem Weltall. Die Bildbeschreibungen sind wissenschaftlich exakt. Dem Betrachter öffnen sich völlig neue Ansichten und Perspektiven, sowohl was die Bildsprache betrifft als auch was die wissenschaftliche Darstellung betrifft. Am Ende des Artikels finden Sie Buchempfehlungen für die Astronomie.

  • 26. Woche - Die Galaxien Messier 100 und NGC 4312
    am 24/06/2019 um 19:53

    Bildautor: Jens Zippel Messier 100 (NGC 4321), eine prächtige Sc-Spiralgalaxie, steht zusammen mit ihrer beinahe edge-on-Nachbarin NGC 4312 in Richtung Virgohaufen. Im aktuellen AdW, das von Jens Zippel stammt, sind beide Galaxien ziemlich zentral... […]

  • 25. Woche - Der Kugelsternhaufen Messier 3 - langweilig? Keineswegs!
    am 18/06/2019 um 19:26

    Bildautor Hermann von Eiff Heute zeigen wir wieder einmal einen Kugelsternhaufen, diesmal ist es Messier 3 (= NGC 5272) im Sternbild Jagdhunde. Hermann von Eiff hat das Bild eingereicht, es misst 76,1' x 51,4' und zeigt Norden links, Osten unten.... […]

  • 24. Woche - Die Spiralgalaxie M 106
    am 10/06/2019 um 14:50

    Bildautor Kevin Krüger Die Spiralgalaxie Messier 106 (= NGC 4258) im Sternbild Jagdhunde wird morphologisch gesehen als Typ SAB(s)bc typisiert. Das AdW zeigt sie mit einem Bildfeld von 69,4' x 51,5' mit der Nordrichtung auf 1 Uhr. Bildautor ist... […]

  • 23. Woche - Der Planetarische Nebel M 76
    am 03/06/2019 um 19:07

    Bildautor: Hartmut Bornemann Heute geht es wieder einmal um einen Planetarischen Nebel (PN), diesmal ist es Messier 76 (= PN G130.9-10.5 = NGC 650/51) im Perseus. Er ist auch unter dem Eigennamen "Kleiner Hantelnebel" bekannt. Das Bildfeld ist 56' x... […]

  • 22. Woche - Dobashi 6808/6811 - eine kaum bekannte Dunkelwolke im Skorpion
    am 28/05/2019 um 18:38

    Bildautor: Eduard von Bergen Etwa 2,3° westsüdwestlich des bekannten Emissionsnebels IC 4628 liegt eine Dunkelwolke, die aber bisher als mögliches Einzelmotiv kaum ins Bewusstsein der Astrofotografen gelangt ist. Diese Wolke hat ca. 38' Länge und 6'... […]

  • 21. Woche - Der ungewöhnliche Planetarische Nebel Messier 97
    am 20/05/2019 um 15:07

    Bildautor Kai-Oliver Detken und Mark Schocke Der Planetarische Nebel (PN) Messier 97 steht im Sternbild Ursa Major. Heute sehen wir eine tiefe Aufnahme eines „Astrofotografen-Gespanns“: Mark Schocke und Kai-Oliver Detken. Das Bildfeld zeigt Norden... […]

  • 20. Woche - Messier 81, immer wieder gern ein astrofotografisches Ziel
    am 13/05/2019 um 15:37

    Bildautor: Jürgen Beisser Messier 81 im Großen Bären dürfte neben dem Andromedanebel eine der meistfotografierten Galaxien sein. Das heutige AdW stammt von Jürgen Beisser. Norden ist oben, Osten links bei einer Bildfeldgröße von 37,3' x 27,9'. Die... […]

  • 18. Woche - Deep-Sky-Schätze in der Molekülwolke MonR2
    am 29/04/2019 um 19:00

    Bildautor Florian Pieper Heute präsentieren wir eine wenig gezeigte Ansicht aus dem Sternbild Einhorn (Monoceros): Die Molekülwolke Monoceros R2 (etwa 8,5° östlich des Orionnebels M 42) und was drum herum alles zu sehen ist. Das Bild stammt von... […]

  • 17. Woche - Die Riesengalaxie M 101 im Großen Bären
    am 23/04/2019 um 10:42

    Bildautor: Peter Kurucz Die Galaxie Messier 101 im Großen Bären gilt als eine der schönsten für den Sternfreund, egal ob visueller Beobachter oder Astrofotograf. Heute wird die „Feuerrad-Galaxie“, wie sie auch genannt wird, in einem Bildfeld von... […]

  • 16. Woche - Als VV 47 entdeckt, aber bekannt als JnEr 1
    am 15/04/2019 um 16:44

    Bildautor Kai Wicker Astrofotografen lieben Planetarische Nebel, da gibt es keinen Zweifel. Grund dafür: Interessante Farben, vielfältige Formen und Strukturen. Heute stellen wir wieder einen PN vor: VV 47 alias Jones-Emberson 1. Das AdW zeigt ein... […]

  • 15. Woche - Der flinke Planet – Merkurs Abendsichtbarkeit im Februar 2019
    am 08/04/2019 um 14:59

    Das heutige AdW steht ganz im Zeichen der Dokumentation eines flinken Gesellen unseres Sonnensystems. Bildautorin ist Sabine Mauer, die wir als Debütantin beim AdW und als dritte Frau hier in den Reihen der AdW-Autoren herzlich willkommen heißen. Sie... […]

  • 14. Woche - Der Supernovaüberrest HB 3
    am 02/04/2019 um 18:03

    Zwischen dem Herznebel IC 1805 und dem östlichen Stern Epsilon Cassiopeiae befindet sich nahe der HII-Region IC 1795 ein riesiger Supernova-Überrest (SNR). Er wurde 1953 von Hanbury Brown & Hazard entdeckt, daher der Katalogname HB 3. Wir zeigen... […]

  • 13. Woche - Die Polarring-Galaxie NGC 660
    am 25/03/2019 um 20:24

    Im heutigen AdW wird NGC 660 gezeigt, eine Galaxie mit recht seltsamer Form. Sie stellt neben NGC 628 eine der beiden Hauptgalaxien der NGC 628-Gruppe dar. Bildautor ist Hubert Angerer, der hier erstmals als AdW-Astrofotograf ein Ergebnis... […]

  • 12. Woche - Der „Hummernebel“ NGC 6357
    am 18/03/2019 um 16:57

    Nach der letzten Woche bleiben wir im Skorpion. Heute präsentiert uns Endriko Siegismund ein prächtiges Bild von NGC 6357. In dieser HII-Region fand kürzlich Sternentstehung statt, die sogar noch andauert. Das ganze Gebilde hat die Form eines großen... […]

  • 11 .Woche - Der Katzenpfotennebel NGC 6334
    am 12/03/2019 um 15:53

    Der Skorpion ist reich an galaktischen Nebeln. Das aktuelle AdW befasst sich mit einer HII-Region, die 2,5° nordwestlich des Skorpionstachels liegt: NGC 6334. Die auffällige Form hat diesem Nebel den populären Namen „Katzenpfotennebel“ eingebracht.... […]

  • 10. Woche - LBN 603 – keineswegs ein „bright nebula“ !
    am 04/03/2019 um 17:47

    Heute gibt es nach langer Zeit wieder einmal ein Objekt aus dem Lynds-Katalog der hellen Nebel (LBN). Es handelt sich um LBN 603 in der Cassiopeia. Wir werden aber sehen - unter „hell“ versteht man eigentlich etwas ganz Anderes ... Patrick Winkler... […]

  • 9. Woche - Ein Blick in den Carina-Nebel NGC 3372
    am 25/02/2019 um 20:03

    Unser aktuelles AdW befasst sich nach Jahren wieder einmal mit einem echten Südhimmel-Juwel, dem Carina-Nebel NGC 3372. Weil dieser Nebel den Stern Eta Carinae im Schiffskiel Carina umgibt, wird er auch gern „Eta-Carinae-Nebel“ genannt. Das Bild... […]

  • 8. Woche - NGC 1333, Sternentstehungsgebiet im Perseus
    am 18/02/2019 um 19:59

    Das heutige AdW dreht sich um ein bekanntes und oft fotografiertes Deep-Sky-Objekt, um den Reflexionsnebel NGC 1333 im Perseus. Das Bild zeigt Norden links und Osten unten bei einem Feld von 125´ x 94´. Bildautor Peter Knappert wohnt im... […]

  • 7. Woche - Das Kreuz des Südens komplett von Teneriffa aus???
    am 11/02/2019 um 20:58

    Unser heutiges AdW zeigt die Milchstraße im Bereich des Sternbildes Crux (Kreuz des Südens) dicht über dem Horizont. Der Blick geht in Richtung Süden, wo Teneriffas hell erleuchtete Ferienorte liegen. Die Aufnahme stammt von Stefan Binnewies. Er... […]

  • 6. Woche - Eine Sternentstehungsregion im Cepheus: NGC 7129
    am 04/02/2019 um 21:56

    NGC 7129 ist ein Sternentstehungsgebiet im Sternbild Cepheus. Optisch zeigt sich ein großer Reflexionsnebel, der im Inneren einen sehr jungen Sternhaufen beherbergt. Unser heutiges AdW stammt von Eckhard Alt. Norden ist oben, Osten links. Das... […]

Der Brockhaus Astronomie: Planeten, Sterne, Galaxien

„Der Brockhaus Astronomie“ ist ein reich bebildertes Lexikon von A bis Z mit rund 3.300 Stichwörtern zur Astronomie und zu den Pionierleistungen in der Raumfahrt.
Enthalten sind Sachartikel wie Polarlicht, Messier-Katalog, Schwarzes Loch, Andromedanebel, Apollo-Programm, Deep Sky, Asteroiden, Mondfinsternis sowie die Namen oder Standorte bedeutender Observatorien und biografische Artikel zu großen Astronomen, zum Beispiel Galilei, Kopernikus, Halley, Messier, Hubble und zu den Pionieren der Raumfahrt wie dem ersten Kosmonauten Jurij Aleksejewitsch Gagarin oder Neil Armstrong.
115 tabellarische Übersichten (Jahreszeiten, Monde des Jupiters, Meteorströme, Monatsnamen, Raumfahrtunternehmungen, die hellsten Sterne des Orions, Planeten, Daten der Sonne, Sternbilder, Sternwarten u. a.) bieten zusätzliche Informationen auf einen Blick.
Infokästen bieten Hintergrundwissen, berichten von spektakulären Ereignissen im Universum und in der Mythologie.
12 Sonderartikel beschäftigen sich mit der Bedeutung der Astronomie in gänzlich unterschiedlichen Bereichen: Internet, Seefahrt, Tourismus, Katastrophentheorie, Mythologie etc.
„Der Brockhaus Astronomie“ enthält 500 Abbildungen, darunter auch speziell angefertigte Grafiken zu den wichtigsten Sternbildern, in denen sogar die jeweilige Helligkeit der Einzelsterne ausgewiesen wird.
Der Brockhaus Astronomie Lexikon
Der Brockhaus Astronomie

Gebundene Ausgabe: 544 Seiten
Verlag: wissenmedia (22. September 2005)
ISBN-10: 3765312312 / ISBN-13: 978-3765312311
Vorschau im Angebot möglich

 

 

 

 

 

Astronomie Bücher Auswahl