Allgemeinwissen: Die Grundbegriffe des Zeichnens

Allgemeinwissen:
Die Grundbegriffe des Zeichnens

 

Zeichnen ist eine Grundfertigkeit des Allgemeinwissens die Jeder erlernen sollte.
Zeichnen ist das Ausdrucksmittel um eigene Ideen an andere Personen zu vermitteln.
Diese Ideen können die künstlerische Umsetzung von Farben und Formen sein oder die Darstellung der Umgebung für Dritte. Stellen Sie sich vor, Sie hätten keinen Fotoapparat …
Unsere Vorfahren haben seitenlange Briefe, illustriert mit Bleistiftzeichnungen, an Ihre Familien und Freunde geschickt. Aus Bleistiftskizzen entstehen die Entwürfe für moderne Bilder. Comiczeichner entwerfen damit ihre Charaktäre, Filmregisseure entwerfen sog. „Storyboards“. Die Farben kommen immer erst später dazu.
Geschäftsleute und Werbefuzzis entwerfen das erste Layout für Printwerbung. Privatleute skizzieren Möbelentwürfe und Gartenpläne. Von der Skizze bis zur bemaßten technischen Zeichnung ist dann nur noch wenig zu tun. Die Grundlagen des Zeichnens sind erstmal reines Handwerk. Das muß man lernen. Später entwickelt sich eine gesunde Mischung aus Routine und Kreativität.
In der Schule kommt das zu kurz. Kunstgeschichte und Zeichnen sind fachlich nicht getrennt. Eine Zeichnung nach einer Schulstunde aus der Hand zu legen und dann abrupt ein anderes Unterrichtsfach abzuarbeiten führt nicht dazu das man besser Zeichnen kann. (Video zum Thema Praxis und Schule) Ein anderes Problem ist der Lehrkörper. Ich selber habe nacheinander zwei begnadete Selbstdarsteller als Zeichenlehrer ertragen müssen. Die konnten perfekt „in Essig und Öl“ malen und zeichneten mit Kreide in rasender Geschwindigkeit ihre Skizzen an die Tafel und dann hieß es „Kinderchen heute zeichnen wir mal dies & das, macht mal …“  und der Rest war Hausaufgabe. Benotet wurde nach dem ästhetischen Ergebnis der elterlichen Hilfstätigkeit. Schlussendlich konnten wir auch nach zehn Jahren polytechnischer Ausbildung nur halbwegs vernünftig technisch zeichnen aber künstlerisches Zeichnen haben wir für eine angeborene Begabung Weniger gehalten. Das die völlig falsch war habe ich erst als Erwachsener begriffen.
Das heißt, es ist nie zu spät Zeichnen zu lernen.
Als Buch, zum Zeichnen lernen,  möchte ich Ihnen eine Zeichenschule in 12 Lektionen vorstellen. Dieses Buch hat eine klare Struktur und ein extrem gutes Preis-Leistungsverhältnis. Es ist geeignet für gute Schüler ab 14 Jahre aber es ist auch geeignet für bildungshungrige Erwachsene.

Die Grundbegriffe des Zeichnens in zwölf Lektionen

 

  • Lektion 1: Grundübungen für Linie, Form und Textur
  • Lektion 2: Form und Tonwert
  • Lektion 3: Motive auswählen
  • Lektion 4: Im Freien zeichnen
  • Lektion 5: Die menschliche Figur
  • Lektion 6: Materialien und Technicken
  • Lektion 7: Perspektive und Verkürzung
  • Lektion 8: Die Welt der Tiere
  • Lektion 9: Kompositionen aufbauen
  • Lektion 10: Das Stillleben
  • Lektion 11: Gesichter und Portraits
  • Lektion 12: Die Landschaft

Die neue Zeichenschule

Die neue Zeichenschule Zeichnen lernen in 12 Lektionen

Die neue Zeichenschule: Zeichnen lernen in 12 Lektionen

Taschenbuch: 304 Seiten
Verlag: Bassermann Verlag; Auflage: 7 (18. Januar 2011) Taschenbuch: 304 Seiten
ISBN-10: 3809427055 / ISBN-13: 978-3809427056
Autor: Baringtton Barber ist ein altgedienter Lehrer

Probieren Sie alle Lektionen dieses Buches aus.
Sie werden sehr schnell merken wo Sie noch Nachholebedarf haben und können spezialisierte Fachliteratur nachkaufen.

Besser Zeichnen 10 Tipps im Video

Arbeitsmaterial zum Zeichnen mit dem Bleistift

Nach dem Motto „Das mußte mal gesagt werden“ kommen jetzt einige allgemeine Bemerkungen zum Zeichnen lernen. Natürlich können Sie den nächst besten Bleistift in die Hand nehmen und das übliche Kopier- und Druckerpapier greifen und damit z.B. die Lektionen aus dem o.g. Buchtipp abarbeiten. Aber wie bei allen handwerklichen Tätigkeiten gibt es auch zum Zeichnen besseres Werkzeug daß das Ergebnis ein klein wenig besser werden läßt. Als erstes möchte ich auf Skizzenblöcke hinweisen. Das Papier ist ein wenig rauher und ein bischen fester und dicker d.h. schwerer als Papier für´s Büro. Der Skizzenblock ist Ideal geeignet für Bleistift, Pastell, Kohle, Kreide und Rötelstifte. Es gibt Ausführungen mit Metallspirale oder mit Klebebindung.

Skizzenblock A4 mit Metallspirale

Schizzi Skizzenblock A4 zum Zeichnen lernenSchizzi – Skizzenblock A4 120 Blatt 90g/m²

Casio FX-991 X Schutzhülle kaufen

Der Skizzenblock mit Metallspirale ist hochwertig und, im Verhältnis, hochpreisig. Sein Vorteil: Sie haben alle Skizzen in Reihenfolge und brauchen keine Unterlage wenn Sie draußen skizzieren.

Skizzenblock A4 Spiralheftung ohne Perforation

Skizzenblock mit Spiralbindung zum Zeichnen lernen BrunnenBrunnen Zeichen-/Skizzenblock, A4, 210 x 297 mm, 190 g/qm, 50 Blatt

Casio FX-991 X Schutzhülle kaufen

Das ist der Block für den häuslichen Schreibtisch. Stellen Sie die Zeichnung fertig, trennen Sie diese heraus und legen Sie ihre Zeichnung in ihre Sammelmappe.

A4 ist das übliche Format zum Zeichnen und Schreiben. Natürlich gibt es auch Skizzenblöcke in den Formaten A5 und A3. Beachten sie auch die unterschiedlichen Blattzahlen der verschiedenen Hersteller.

Bleistifte zum Zeichnen lernen

Zum Zeichnen benützt man die weicheren Bleistifte. Ehe man sich im Bürowarenhandel verständnislose Blicke des Verkaufspersonals zuzieht weil es die Anforderungen des Künstlers nicht kennt, kauft man lieber gleich einen Set vom deutschen Marktführer Faber-Castell. Die stabile und flache Blechbox schützt die Stifte auch beim eher rauhen Umgang durch Transport in der Tasche.

Faber-Castell 119065 – Bleistift CASTELL 9000,
12er Art Set, Inhalt: 8B – 2H + Künstler Knetgummi

Faber Castell Bleistifte mit Knetradierern

  • für sorgfältige und feine Detailzeichnungen
  • für grafische Arbeiten
  • je Härtegrad 1x: 8B, 7B, 6B, 5B, 4B, 3B, 2B, B, F, HB, H, 2H

Die Stifte sind bereits angespitzt und liegen, für Sie griffbereit. In gewisser Weise ist dieses Bleistift-Set recht preisgünstig, denn die Bleistifte reichen lange, das Metalletui schützt und die Stifte selber sind bruchfest bei normalem herunterfallen.

Stifte, Lehrbuch und Skizzenblock sind gemeinsam als Geschenk geeignet.

Sie vermissen einen Radiergummi ?

Ich nicht. Beim Zeichnen mit dem Bleistift werden Fehler durch Nach-Zeichnen der entsprechenden Linien korrigiert oder auf den Skizzen stehen gelassen damit man seinen Lernfortschritt später auch noch sehen kann. Im Video sehen sie den Knetgummi zum abschwächen von Texturen im praktischen Einsatz.

Allgemeinwissen bei buchzone.com

10 Bücher für Ihr Allgemeinwissen

Allgemeinwissen Geschichte Deutschland ab 1945 Buchtipps

Allgemeinbildung durch gedruckte Tabelllen und Suchmaschine

Allgemeinwissen aus der Schule günstig aufgefrischt Buchtipps

Physik Formeln umstellen für Dummies

Zeichnen bei buchzone.com

Malbücher für Erwachsene im Trend

Zeichnen für die moderne Gartengestaltung